Logo_Endversion.jpg

II. Traurige Anlässe


Um traurige Anlässe kommen wir nicht herum. Man mag dies bedauern, aber:  das Traurige gehört zum Leben und zu unserer Erfahrung dazu!

Manchmal kommen wir nicht umhin, auch zum Traurigen Worte finden zu müssen.  Dies fällt oft besonders schwer,  aus persönlicher Betroffenheit heraus, oder aus einer Art Ohnmacht und Verletzbarkeit heraus.

Wie soll ich etwas sagen, wenn alle traurig und bedrückt sind? Wenn die einen die Tränen kaum zurückhalten können, und ich selber am liebsten wegrennen würde?  Aber nichts sagen wäre noch viel schlimmer!

Wenn Sie vor solch einer Situation stehen, dass Sie reden müssen, aus traurigem Anlass:

Wir schreiben auf Ihren Wunsch eine  einfühlsame und verständnissvolle Rede. Einen Text, mit dem Sie gemeinsam mit den Zuhörern die Trauer und den Schmerz konfrontieren können. Für einen Abschied, für eine Trauerfeier:  seriös, nicht oberflächlich, religiös neutral und doch tolerant, hilfreich und tröstend.

Traurige_Anlaesse_klein.jpg

¤  WIE    kann das gelingen?

TEXD@CTEUR steht Ihnen hilfreich zur Seite. Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit!

Wie ist die Situation? Was wünschen Sie sich? Was erwarten Sie?
Geben Sie uns möglichst ausführliche Informationen über:
Anlass, Ort, Zeit;  Personen die Sie ansprechen wollen, Personen die zuhören werden;  Details und Hintergrundinformation, die Sie einflechten wollen; welche Wirkung wünschen Sie sich?
Wann soll der Text / die Rede gehalten werden - welchen zeitlichen Rahmen haben Sie?

Füllen Sie dazu am besten das unverbindliche

 ANGEBOTS-FORMULAR aus und schicken Sie es ab!  Sie können uns natürlich auch telefonisch erreichen.

Wir kontaktieren Sie zeitnah für Rückfragen, Details - und die zwischenmenschliche Verbindung.

¤ WAS kostet es ?


Ein Text  (Rede, Ansprache)  von ca. ein bis zwei  DIN A 4 Seiten (entspricht etwa 3 bis 5 Minuten Redezeit) : 85 €  (zzgl MwSt)
Über besondere Wünsche und Anliegen können wir im Einzelnen reden.

Sie brauchen es sich nicht schwerer machen, als es ohnehin schon ist. Fragen kostet schon mal nichts!

Und in ganz prekären Situationen soll es auch unsererseits am Geld bestimmt nicht scheitern.

TEXD@CTEUR - immer das passende Wort!


Querbalken_orange_PNG.png

Beispieltexte

BEERDIGUNG von .....   (Xxxxx)  ..................................

Ja, liebe Familie, liebe (Xxxx), jetzt sind wir da,  wo wir eigentlich alle gar nicht hin wollten. Wir sind hier in der Trauerhalle von (Xxxxxxxxxxx) und müssen Abschied nehmen von (Xxxxxxxxxxx). Und das fällt uns besonders schwer. Wenn wir wenigstens sagen könnten: "Ja, es war ein langes und erfülltes Leben." Aber so ganz trifft das bei (Xxxxxxxxxxx) leider nicht zu.  Sein Leben war zu kurz - zu kurz für uns, zu kurz für ihn. So denken wir. So empfinden wir.  Und so leiden wir.

Und dennoch: Was wissen wir schon? Was ist lang? Was ist kurz? Was ist ein erfülltes Leben? Was wir wissen ist, dass (Xxxxxxxxxxx) uns fehlen wird. Seine Art. Sein Lachen. Selbst unangenehme Seiten, die jeder Mensch von uns hat, selbst die vermissen wir in solch einem Moment!  Es ist diese Einmaligkeit des Menschen, die Einmaligkeit von (Xxxxxxxxxxx), die uns fehlen wird.

Gleichzeitig stellt sich etwas von Dankbarkeit und Bewunderung ein. Diese Einmaligkeit - sie ist ein Grund zum Staunen. Und Sie ist ein Grund, dankbar zu sein, dass wir ein Stück unseres Weges mit (Xxxxxxxx) teilen durften. ............................

Baugemeinschaft 4 U GmbH
Germeringer Weg 250
81249 München

Bürozeiten:
Mo. - Do. von 8 - 18 Uhr
Fr. von 8 - 13 Uhr

Kontaktieren Sie uns:
Telefon: +49 89 - 45 45 8 -25
E-Mail: rdrEwcHGwsDAyMPtz8zYysjAyMTD3s7FzMvZmdiDycg@nospam

Ihr Weg zu uns:

© 2014 Baugemeinschaft 4 U GmbH | Impressum

empty